Treffen der CDU-Vorsitzenden des Amtes Boostedt-Rickling

Unsere Kreistagsabgeordnete Annette Glage, die Ortsverbandsvorsitzenden aus dem Amt Boostedt-Rickling sowie unser Amtsvorsteher Jörg Wrage trafen sich am 10. März im Markttreff „Alte Schule“ in Rickling. Diese Treffen finden zweimal jährlich statt. Sie dienen dem Erhalt des sehr guten Miteinanders der Vorsitzenden sowie dem Austausch von Berichten aus den einzelnen Ortsverbänden, dem Amt und dem Kreistag.

CDU-Amtstreffen im Markttreff „Alte Schule“ in Rickling

Ein Thema war der aktuelle Landtagswahlkampf: Die Anwesenden informierten über die, in den jeweiligen Ortsverbänden geplanten Aktionen. Die Gemeinde Boostedt ist einem anderen Wahlkreis zugeordnet als die übrigen Gemeinden des Amtes. Daldorf, Groß Kummerfeld, Heidmühlen, Latendorf und Rickling unterstützen Sönke Siebke.  Boostedt unterstütz Hauke Hansen. Wir freuen uns auf einen interessanten erfolgreichen Wahlkampf!

Im weiteren Verlauf berichtete unsere Kreistagsabgeordnete Annette Glage über aktuelle Themen aus dem Kreistag. Jörg Wrage informierte die Anwesenden aus dem Bereich Amtsverwaltung und Amtsausschuss.  Ein Thema war der furchtbare Krieg in der Ukraine. Viele Ukrainer*innen flüchten aus Angst um Leib und Leben. Es ist mit einer hohen Zahl Geflüchteter zu rechnen, die bei uns Schutz suchen. Für Ämter und Gemeinden ist es eine Herausforderung, in kurzer Zeit sehr viel Wohnraum zur Verfügung stellen zu können. Wer Wohnraum melden möchte, wende sich bitte an seine jeweilige Gemeinde- oder Stadtverwaltung.

Stefan Dohse
Ortsverbandsvorsitzender

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Aktuelles, Allgemein, Aus dem Ortsverband veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.