Ehrung für Keno Jantzen

Der CDU-Ortsvorsitzende Hans-Günter Piechotta konnte bei der letzten Mitgliederversammlung eine besondere Ehrung vornehmen.

Seit 20 Jahren ist unser Fraktionsvorsitzender Keno Jantzen Mitglied der CDU.

Am 01.September 1996 trat er in unseren Ortsverband ein. Bereits seit dem 22.April 1998 bis heute ist er Gemeindevertreter. Er ist Mitglied im Finanzausschuss und war jahrelang dessen Vorsitzender, auch im Landwesen- und Umweltausschuss war er lange Zeit Vorsitzender und im Kultur- und Sozialausschuss ist er ebenfalls tätig. 2013 ist er zum Bauausschussvorsitzenden gewählt worden und seit der Zeit auch Fraktionsvorsitzender der CDU. Außerdem ist er seit 2013 1. stellvertretender Bürgermeister. 2012 wurde er in den CDU-Ortsvorstand gewählt und ist seit 2014 stellvertretender Vorsitzender. Beim Biikebrennen sorgt er immer für das flammende Feuer und für die CDU-Grillabende stellt er stets den umgebauten Kuhstall zur Verfügung. Und für die Kommunalwahl 2018 hat er bereits seine Bereitschaft zur Bürgermeisterkandidatur erklärt.

Mit einer Urkunde und einem Buchgeschenk bedankte sich Hans-Günter Piechotta, dem schlossen sich unsere Bundestagskandidatin Melanie Bernstein und der Landtagsabgeordnete Dr. Axel Bernstein an.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemein, Aus dem Ortsverband, Ortspolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.